Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

 

m heutigen Tag überquerte eine schwache Böenfront Dortmund-Wickede.
Relativ Blitzschwach aber dafür sehr viel Regen und Wind.
Die Gewitterzelle an sich war sehr dynamisch und gut organisiert obwohl die Wetterlage aufgrund der schwachen Windscherung solch eine Zelle kaum zulassen konnte.
Ich denke, das es Aufgrund der Zugrichtung und des Bodenwindfeldes möglich war.
Die Zelle zog aus Süd-Ost auf Dortmund zu und am Boden herrschten Ostwinde. Da diese aus dem Sauerland kam denke ich das die Zelle durch den Ostwind der außerhalb des Sauerlandes herrschte Hebung erfuhr und somit einen gut organisierten Aufwindbereich entwickeln konnte

 

 

 

 


Desweiteren konnte ich von meinem Chasingpoint einen Hausbrand sehen. Ob dieser mit einen Blitzeinschlag zu tun hatte kann ich leider nicht sagen da das Haus schon

brannte als ich meinem Punkt erreichte.

 

 

Euer Tobias

 

ESTOFEX

Beobachtung von Wetter,Extremwetter,Blitz,Wolken,Hagel,Sturm,Wallcloud,Unwetter,Regen,Wind. Wir sind keine Katastrophen-jäger! Meldung an Skywarn,WDR,RTL,Sat1,Pro7,RTL2,VOX,Einslive.

 

ALL-INKL.COM - Webhosting Server Hosting Domain Provider